Sensenmähen auf der Alm

Sensenmähen auf der Alm

Termin:
Je nach Wetterlage in Absprache mit den Teilnehmern jeweils in der Zeit Juli bis August.

Vorraussetzung:
Hier geht's nicht um Schnelligkeit! Der Weg ist das Ziel!

  • Körperlich einigermaßen fit und trittsicher sollte man halt sein.
  • Und mit der Sense bereits recht sicher umgehen können.
  • (ein absolvierter Sensenkurs wäre von Vorteil)


    Dann:

  • Mähen mit der Sense
  • Heumachen
  • Bäuerliche Kultur kennenlernen
  • Zur Ruhe kommen
  • „Seinen Rhythmus finden"
  • Textlesungen

    Zum Abschluss:
  • Abends gemeinsamer gemütlicher Hüttenabend

Bei diesen erläuterten Voraussetzungen auch im Rahmen von „Teambuilding“/Veranstaltung für Firmen mit Vorträgen in der Natur geeignet.

 

Sensenmähen auf der Alm

Mitzubringen:

  • Steigeisen oder Klammerer (können auch ausgeliehen werden)
  • Schuhwerk
  • Sonnencreme
  • Sonnenhut
  • Regenbekleidung
  • Schutzhandschuhe
  • Schreibzeug und Gehörschutz
  • und ein bisserl was zur körperlichen Stärkung - und: gute Laune!

Vereins-Sensen können zur Verfügung gestellt werden. Den Teilnehmern ist es freigestellt, weitere Tage auf der Alm zu verbringen.

Für die Buchung oder für weitere Informationen bitte anrufen unter der Telefonnummer: 0049-(0)8024-6469377 oder direkt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

 

Zum Nachdenken...."Ethisches Handeln".
Ein wichtiges Thema in der „Handelszeitung“ vom 3. - 9. Juni 2009.
Der Theologe Prof. Hans Küng zitiert aus einer Erklärung zum Weltethos:
„Statt einer unstillbaren Gier nach Geld, Prestige und Konsum ist wieder neu der Sinn für Maß und Bescheidenheit zu finden! Denn der Mensch der Gier verliert seine 'Seele', seine Freiheit, seine Gelassenheit, seinen inneren Frieden und somit das, was ihn zum Menschen macht."

Der Hahnhof-Newsletter

Tragen Sie sich ein und erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten vom Hahnhof.
Nutzungsbedingungen

logo naturland   logo alpenregion tegernsee schliersee

zertifikat waldpaedagogik

banner gutschein

 

Ehrliche Landwirtschaft

Mein großer Erfahrungsschatz als Fachmann für Milcherzeugerberatung und meine langjährigen, umfassenden Kenntnisse als Bio-Bauer haben eine unstillbare Sehnsucht nach wahrhaftiger, ehrlicher Landwirtschaft in mir fest verankert - für ein gesundes und gerechtes Miteinander, für einen notwendigen Einklang von Mensch und Natur.

Ihr Georg Hahn

Kontakt

telefon+49 (0)8024 - 646 9377

mailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HAHNHOF - Georg Hahn
Tölzer Str. 113 (Briefanschrift)
Warngauer Str. 7
83607 Holzkirchen-Großhartpenning

Anfahrt

 

Der Hahnhof